Allgemeine Zeitung Mainz

Allgemeine Zeitung RSS-Feed für die Rubrik Lokalnachrichten aus Mainz
Allgemeine Zeitung
  1. Das Lastenrad als Firmenfahrzeug? Stadt und Gewerbetreibende haben in Mainz die Räder einem Praxistest unterzogen. Auch zwei Dezernentinnen stiegen dabei aufs Rad.
  2. Ein mexikanischer Einzelhandelsriese drängt in den europäischen Markt. Wieso das Mainzer Traditionsunternehmen Ditsch bald dazu gehört.
  3. In zwei Verfahren zwischen dem Mainzer Carneval-Verein und seinem Ex-Chef gibt es jetzt ein Urteil Hat der Rechtsstreit damit endlich ein Ende?
  4. Mit einem enorm lauten Knall ist am frühen Dienstagmorgen in Drais ein Geldautomat gesprengt worden. Es folgte eine wilde Flucht der Täter.
  5. Rund 100 Schüler und Lehrer waren im Juni in den österreichischen Alpen in Bergnot geraten. Das Bildungsministerium übernimmt nun die Kosten für den Rettungseinsatz.
  6. Nach drei Jahren ist das Fest endlich wieder zurück. Einige Neuerungen gibt es – auch, was das Bier betrifft. Außerdem hat das Fest erstmals eine Festwirtin.
  7. Shitstorm, das passiert nicht einfach "irgendwo im Netz". Das passiert auch hier bei uns. Mit uns. Glauben Sie nicht? Dann fragen Sie doch mal die ältere Dame, die sich im Parkhaus in der Malakoff-Passage...
  8. Auf frischer Tat ertappt hat die Polizei mehrere Obstdiebe auf einer Kirschplantage im Mainzer Stadtteil Finthen.
  9. Ab September sollen Schüler und Azubis in Mainz günstiger Bus und Bahn fahren. Wichtig und richtig, aber nur der Anfang.
  10. Mainz will ein führendes Zentrum im Bereich der Biotechnologie werden. Lernt der Biotech-Nachwuchs also vielleicht bald an einer internationalen Schule in der Landeshauptstadt?
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserern Webseiten. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite wichtig, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung immer weiter zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie dabei auch, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten dieser Webseite zur Verfügung stehen.